Wer eine wirklich gute Kaffeemaschine sucht, kann auch bei WMF fündig werden. Der Hersteller von professionellen Espressovollautomaten hat auch was für den Hausgebrauch vorrätig. Wie zum Beispiel den WMF 800 Kaffeevollautomat. Ob die Qualität dabei auch so exzellent ist, sagt Kaffeevollautomaten Net.

Und mit dieser Profi-Technik wird die WMF 800 Kaffeevollautomat vom Macher auch beworben. Dazu gehört zum Beispiel nur einen Auslauf für Espresso und Milch. Der kann auch komfortabel in der Höhe bis zu insgesamt 14,1 Zentimeter verstellt werden, so dass auch große Gefäße für Latte Macchiato bequem vom WMF 800 Kaffeevollautomat befüllt werden können. Im einfach zu bedienenden Display kann der Käufer dann einstellen, ob zunächst der Milchschaum, der Espresso oder beides gleichzeitig eingefüllt werden soll. Leider gibt es keine Tests über die WMF 800 Kaffeevollautomat, aber Verbrauchermeinungen. Und die gehen bei diesem Kaffeevollautomaten auseinander: Einige Käufer sind begeistert über die Qualität des Espresso und der Crema sowie der professionellen Einstellmöglichkeiten. Aber es gibt auch Probleme mit dem Kundendienst und mit der lauten Arbeitsweise.

Der WMF 800 Kaffeevollautomat – Profi-Technik

Diese Profi-Technik in der WMF 800 Kaffeevollautomat, die sich im Mahlwerk und in der guten Bedienbarkeit nach außen hin dokumentiert. Beim Milchschaumsystem werden die Leitungen zum Beispiel auf Wunsch mit heißem Wasser gespült, wobei das Schmutzwasser in die Abtropfschale geht. Dieses Milchschaumsystem des WMF 800 Kaffeevollautomat funktioniert übrigens mit Schläuchen, die die Milch aus dem Tetra Pak ziehen. Natürlich kann auch ein Wasserfilter in diesem Espressovollautomaten eingesetzt werden, um das Aroma des Espresso weiter zu verbessern.

Leichte Bedienung – der WMF 800 Kaffeevollautomat

Bei der Bedienung setzt diese hochwertige Kaffeemaschine auf wenige Knöpfe, die aber auch programmiert werden können. Wem der Espresso zu schwach ist, der kann über Plus oder Minus-Taste die gewünschte Stärke regulieren. Auch die gewünschte Milchmenge kann beim WMF 800 Kaffeevollautomat programmiert werden. Doch der Clou – und das ist schon ein Alleinstellungsmerkmal – beim WMF 800 Kaffeevollautomat kann eingestellt werden, ob erst der Milchschaum oder erst der Espresso einlaufen soll. Dazu kommt, dass die Brüheinheit des WMF 800 Kaffeevollautomat komplett entnommen gewerden kann und dann unter fließendem Wasser von allen Resten befreit wird. Und wer mal Pulver genießen möchte, kann dieses in einen extra Einfüllschacht einfüllen.

Eindruck vom WMF 800 Kaffeevollautomat

Eine nicht ganz günstige, aber hochwertige Kaffeemaschine. Mit einer Garantie von 24 Monaten oder 7000 Tassen für alle, die bereit sind, für mehr Qualität auch mehr zu bezahlen.

Technische Daten der Kaffeemaschine

  • Hersteller: WMF
  • Modell: 800 Kaffeevollautomat
  • Typ: Vollautomat
  • Kaffeearten: Kaffeebohnen, Pulver
  • Milchschäumer: ja, Milchschaumsystem
  • Sonderfunktionen: Kaffeestärke, höhenverstellbar bis 14,1 Zentimeter, Einschaltzeit und Ausschaltzeit programmierbar, Kaffeemenge wählbar und programmierbar, Brühtemperatur einstellbar
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Wassertank: 2,2 L
  • Füllmenge Bohnenbehälter: 250 g
  • Maße: 305 x 400 x 442 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 16 kg
  • Garantie auf Brüheinheit: ja
  • Garantiezeit: 24 Monaten (7000 Tassen)

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.