Unold Kaffee – das hört sich nicht gerade italienisch an. Dennoch scheint der Unold 28815 Kaffeevollautomat ideal für alle Espresso-Fans zu sein, die eine günstige und dennoch gute Kaffeemaschine suchen. Kaffeevollautomaten Net stellt den Unold 28815 Kaffeevollautomat vor.

Die Firma vom Hockenheimring hat sich seit 1966 als Vertrieb von Elektrogeräten in Deutschland etabliert. Neben dem Esge-Zauberstab stieg Unold auch bei den Kaffeemaschinen ein. Der Unold 28815 Kaffeevollautomat ist ein Produkt, was immerhin mit der Testnote 3,0 von emporio ausgezeichnet wurde. Dafür müsse man aber, so die Tester, auf hohen Komfort und umfangreiche Ausstattung verzichten. Immerhin wurde der Unold 28815 Kaffeevollautomat von Emporio als Preis-/Leistungssieger ausgezeichnet. In den Verbrauchermeinungen wird vom Unold 28815 Kaffeevollautomat überwiegend positiv gesprochen. Allerdings wird die fehlende Aromaabdichtung des Bohnenbehälters kritisiert und die etwas lange Aufheizzeit. Auch das Plastik wird teilweise als billig geschildert und die lauten Geräusche, die der Unold 28815 Kaffeevollautomat bei der Arbeit macht. Bei einem anderen Käufer war die Maschine schon nach 5 Tagen kaputt und wurde ausgetauscht.

Der Unold 28815 Kaffeevollautomat – Milch mit Hindernissen

Von der Ausstattung her bringt der Unold 28815 Kaffeevollautomat alles mit, was man zum Espresso machen so braucht: Einen Bohneneinfüllbehälter, eine Düse für Heißwasser, mit der mit dem heißen Dampf die Milch für den Cappucino oder Latte Macchiato aufschäuemn kann. Allerdings muss man wohl, so Verbraucher, nach dem Milchschäumen erst einmal Dampf ablassen, um danach den Espresso in die heiße Milch reinlaufen zu lassen. Im eingebauten Mahlwerk des Unold 28815 Kaffeevollautomat werden die Bohnen so gemahlen, wie der Espresso Genießer es wünscht. Der Mahlgrad ist einstellbar. Außerdem kann die Temperatur des Espressos im Unold 28815 Kaffeevollautomat zwischen 80 und 85 Grad eingestellt werden.

Mit Tassenwärmer – der Unold 28815 Kaffeevollautomat

Oben auf der Kaffeemaschine befindet sich beim Unold 28815 Kaffeevollautomat der Tassenwärmer, damit der Espresso besser schmeckt. Die Brühgruppe ist bei dieser Kaffeemaschine komplett herausnehmbar und kann unter einem Wasserhahn einfach von Kaffeeresten gereinigt werden. Auch das Abtropfgitter und die Resteschale ist einfach rauszunehmen und kann sauber gemacht werden. Pulver scheint der Unold 28815 Kaffeevollautomat nicht zu verarbeiten, sondern nur Bohnen. Komfort wie eine automatische Abschaltfunktion oder ein Bereitstehen zum Frühstück mit einer Timerfunktion hat der Unold 28815 Kaffeevollautomat aber nicht zu bieten. Dafür scheint der Espresso, den diese Kaffeemaschine macht, den Käufern zu schmecken.

Urteil über den Unold 28815 Kaffeevollautomat

Ein günstiges Gerät, was zwar ein wenig mehr Arbeit macht, aber einen leckeren Espresso. Immerhin gibt es bisher kaum Beschwerden über häufige Ausfälle oder Reparaturärger. Der Unold 28815 Kaffeevollautomat scheint sein Geld also wert zu sein.

Technische Daten

  • Hersteller: Unold
  • Modell: 2885
  • Typ: Vollautomat
  • Kaffeearten:Bohnen
  • Milchschäumer: ja, Düse
  • Sonderfunktionen: Kaffeetemperatur wählbar, Kaffeemenge einstellbar, Mahlgrad einstellbar
  • Pumpendruck:15 Bar
  • Wassertank: 1,8L
  • Füllmenge Bohnenbehälter: 150 g
  • Maße: 46 x 26,5 x 37,5 cm
  • Garantie auf Brüheinheit: k.A.
  • Garantiezeit: 24 Monate

1 Kommentar


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.