DeLonghi EN 680M Espressovollautomat Lattissima Nespresso

Vollautomat oder Nespresso? Für anspruchsvolle Kaffeegenießer dürfte das eine Systemfrage sein, die genauso heiß diskutiert wird wie der Espresso, der aus dem De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat kommt. Denn dieser Testsieger aus dem letzten Check der Stiftung Warentest im Dezember 2008 entscheidet die Frage für sich. Kaffeevollautomaten stellt den De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat vor.

Bei Stiftung Warentest jedenfalls liegt die De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat gleichauf mit dem Bosch TCA6801
Kaffeevollautomaten, der ja baugleich mit dem Siemens Surpresso S 75 Kaffeevollautomat ist. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen also zwischen Nespresso und gemahlenen Espresso-Bohnen. Und die Frage: Zahle ich 33 Cent pro Tasse an den Nestle-Konzern oder weniger an meinen Kaffeebohnenverkäufer? Der De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat macht jedenfalls für die Tester von Stiftung Warentest den besten Espresso und einen schönen Latte Macchiato. Der Cappucino sei etwas wenig. Auch Konsument hat den De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat unter die Lupe genommen. Deren Testurteil: Lang anhaltende Cream. Stabiler Milchschaum. In beiden Tests wird übrigens kritisiert, dass der De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat Blei ins Heißwasser abgibt.

Komfortabel – der De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat

Von der Bedienung her ist der De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat so komfortabel wie alle Kaffeemaschinen, die mit den Nespresso-Kapseln gefüttert werden. Allerdings hat dieser Testsieger zwei separate Kaffee-Kochsysteme: Eins für den Espresso und eins für die Milch. Die wird bei der De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat übrigens vollautomatisch aus einem 500 ml Behälter gezogen und der Schaum dann auf den fertigen Espresso gegeben.

Der De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat – spart Strom

Mit seiner Standby-Funktion, die den Stromverbrauch des De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat nach einer Stunde um die Hälfte reduziert und nach vier Stunden fast völlig abkappt, ist diese Nespresso-Maschine auch noch sparsam. Praktisch für alle Cappucino-Fans dürfte sicherlich die automatische Reinigungsfunktion beim Aufschäumen sein. Noch besser: Alle von Kaffee oder Milch berührten Teile des De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat können einfach in die Spülmaschine gestellt werden.

Urteil über den De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat

Wen der hohe Kaufpreis und der hohe Tassenpreis nicht schreckt, bekommt mit dem De Longhi Latissima EN 680 M Nespresso Kaffeevollautomat ein Gerät, was einfach, bequem und gut ist.

Technische Daten

  • Hersteller: De Longhi
  • Modell: Latissima EN 680 M
  • Typ: Vollautomat
  • Kaffeearten:Nespresso,
  • Milchschäumer: ja, automatisch mit 500 ml Behälter
  • Sonderfunktionen: Vorwärmplatte für Tassen, 2 Systeme für Kaffee und Milch, Standby
  • Pumpendruck: 19 bar
  • Wassertank: 1,2 L
  • Füllmenge Bohnenbehälter: –
  • Maße: 205 x 342 x 258 mm
  • Garantie auf Brüheinheit: k.A.
  • Garantiezeit: k.A.

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.