Kaffeegenuss für Zuhause, Foto:  Birgit Reitz-Hofmann - Fotolia.com

Kaffeegenuss für Zuhause, Foto: Birgit Reitz-Hofmann - Fotolia.com

In früheren Zeiten war das Kaffeetrinken in einem Café etwas Besonderes. Hier bekam man verschiedene Kaffeesorten zur Auswahl, die zusätzlich zu dem ohnehin schon besseren Aroma, gleichzeitig mit einem Kaffeeautomaten zubereitet waren, der den Geschmack noch weiter verbesserte.

Kaffeegenuss zu Hause

Inzwischen muss man für den Kaffeegenuss der besonderen Art nicht mehr das traute Heim verlassen. Kaffeevollautomaten gibt es längst für den Hausgebrauch und außerdem stehen uns gegenwärtig viele verschiedene Kaffeesorten zur Verfügung. Vom teuersten Kaffee der Welt, dem Kopi Luwak, bis hin zum am häufigsten in Deutschland konsumierten Arabica Kaffee.

Beliebte Kaffeevollautomaten:


Die Anfänge des Kaffees

Dem Genuss von Kaffee wird in Deutschland bereits seit über 300 Jahren gefrönt. Damals wurde der Kaffee erstmals erwähnt. Im Jahre 1673 konnte man in einem Kaffeehaus in Bremen das schwarze Gebräu genießen. Allerdings war der Kaffee aufgrund seines hohen Preises zu der Zeit noch den oberen Bevölkerungsschichten vorbehalten. Heute ist Kaffee ein Getränk für jedermann und eines der beliebtesten in Deutschland.

Kein Wunder also, dass man den gleichen Komfort, den es jahrelang nur in Cafés gab, seit einiger Zeit nunmehr endlich zuhause genießen kann. Die Globalisierung macht es möglich und wir haben ihr zu verdanken, dass viele Waren – so auch der Kaffee – für uns käuflich und vor allen Dingen bezahlbar ist.

Kenner von Kaffee schätzen die Vielfältigkeit des Kaffees. Für jede Gelegenheit kann man die richtige Variante bekommen. Um ein mannigfaches Aroma zu erhalten, werden die Bohnen mal mehr, mal weniger geröstet und ebenfalls die Bohnen von verschiedenen Kaffeesorten in einem bestimmten Verhältnis zueinander gemischt. So erhält man vollmundigen, milden, herzhaften, würzigen, magenschonenden und weitere geschmackliche Abwandlungen.

Der Kaffeegenuss für Zuhause wird durch die Wahl einer hochwertigen Kaffeesorte und dem Besitz einer optimalen Möglichkeit zur Zubereitung desselben erst perfekt. Manch einer schwört auf die Kaffeemaschine, der nächste besitzt einen Kaffeevollautomaten mit Mahlwerk und ein anderer wiederum brüht nur mit Hilfe eines Filters sein geliebtes Getränk auf. Jeder hat sein individuelles Ritual, um den idealen Kaffee zu zaubern.


Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.