Mit diesem Espressovollautomaten geht es ganz edel zu: Der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat ist komplett aus Edelstahl von außen gefertigt. Dazu gibt es einen doppelten Thermoblock für die schnellstmögliche Zubereitung von Espresso und Milchschaum. Wie gut der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat ist, sagt Kaffeevollautomaten net.

Der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat gehört zu der „Thermoskannen“-Serie des Herstellers. Dahinter verbirgt sich die Philosophie, dass diese Art von Espressovollautomaten bis zu zehn Tassen Espresso nacheinander brühen können und in eine Thermoskanne abfüllen. Und dieser Espresso ist laut Tests, z. B. dem von Konsument im Dezember 2008, sehr gut. Da dürfte also auch die Crema stimmen. Der Schaum sei aber etwas großporig und weich. Insgesamt gab es für den AEG CG 6600 Kaffeevollautomat eine Durchschnittsnote von 2,5 in Tests. Das einzige Problem: Wenn man diese edle Kaffeemaschine entkalkt, fanden die Tester Blei im Heißwasser. Dafür wurde die Vielseitigkeit des AEG CG 6600 Kaffeevollautomat gelobt.

Der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat – ganz gute Tassenfüllhöhe

Die Ausstattung des AEG CG 6600 Kaffeevollautomat lädt dazu ein, einfach und bequem einen Latte Macchiato zu machen. Zunächst kann man das Glas auf dem Tassenwärmer oben drauf vorwärmen. Dann ginfach die Milchbox aus dem Kühlschrank holen, mit der Milchschaumdüse verbinden, und schon kann es losgehen. Das doppelte Thermoblock-System sorft für blitzschnelles Schäumen, dann kann der Espresso in den Milchschaum einlaufen. Dabei passen Gläser bis zu einer Höhe von 12,3 Zentimeter unter den verstellbaren Kaffeeauslauf des AEG CG 6600 Kaffeevollautomat. Wer lieber Tee mag, wird sich über die extra Heißwasserdüse am Espressovollautomaten freuen.

Bequeme Programmierung – der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat

Der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat kann auch programmiert werden, um den individuellen Geschmack der Nutzer zu treffen. Kaffeemenge, Wassermenge und der Mahlgrad können individuell eingestellt werden – beim Cappucino kann sogar die Milchmenge und die Kaffeestärke vorbestimmt werden. Und wenn der AEG CG 6600 Kaffeevollautomat sauber gemacht werden muss, kann die Brühgruppe entnommen werden. Einfach unter dem Wasserhahn spülen, und schon ist wieder alles pronto per il caffe. Die Leitungen für das Milchschaumsystem werden per Knopfdruck durchgespült. Einmal die Woche sollte alles zusätzlich mit Spülmittel gereinigt werden.

Urteil über den AEG CG 6600 Kaffeevollautomat

Eine gute Espressomaschine mit ziemlich allem Komfort im Edelstahl-Look. Die Qualität scheint zu stimmen, nur nach dem Entkalken sollte man ein paar Mal mit klarem Wasser spülen, um die Bleibelastung runterzubekommen.

Technische Daten der Kaffeemaschine

  • Hersteller: AEG Electrolux
  • Modell: CG 6600 Kaffeevollautomat
  • Typ: Vollautomat
  • Kaffeearten: Bohnen, Kaffeepulver
  • Milchschäumer: ja, Milchschaumsystem
  • Sonderfunktionen: Wasser und Kaffeemenge individuell einstellbar, entnehmbare Brüheinheit, bis zu 10 Tassen, Doppel-Thermoblock, Tassenablage erwärmt, automatische Abschaltung
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Wassertank: k.A.
  • Füllmenge Bohnenbehälter: k.A.
  • Maße: 29 x 38 x 38 cm
  • Gewicht: k.A.
  • Garantie auf Brüheinheit: ja
  • Garantiezeit: ja

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.