Sie sind ein Schnäppchen-Typ? Brauchen kein Hochglanz-Edelstahl, sondern akzeptieren ein schlichtes Design, wollen aber gute Leistung? Der Spidem Villa Kaffeevollautomat ist ein gutes Angebot für um die 250 Euro. Kaffeevollautomaten net sagt, ob für diesen Preis die Qualität stimmt.

Von der Leistung her verbirgt sich hinter dem Spidem Villa Kaffeevollautomat eine Espressomaschine, die Espesso macht mit einer ganz einfachen Ausstattung: Eine Düse zum Milchschäumen, ein paar Knöpfe und das wars. Immerhin ist der Mahlgrad und die Kaffeemenge nach Wunsch einstellbar. Auch gut beim Spidem Villa Kaffeevollautomat: Es können auch zwei Tassenfüllmengen programmiert werden. Auch die Qualität dieses Espressovollautomaten scheint gut zu sein. Glaubt man den Verbrauchermeinungen, sind bisher kaum Ausfälle – wie sonst bei Saeco – zu verzeichnen. Ein Käufer hat sogar nach zwei Jahren Dauerbetrieb immer noch einen tadellos funktionierenden Spidem Villa Kaffeevollautomat. Der Espresso sei sehr gut, die Crema habe auch eine optimale Konsistenz. Kritik gibt es allerdings am billig wirkenden Plastikgehäuse des Spidem Villa Kaffeevollautomat – aber mehr gibts halt nicht fürs Geld!

Der Spidem Villa Kaffeevollautomat – höhenverstellbarer Kaffeeauslauf

Der günstige Preis des Spidem Villa Kaffeevollautomat wird durch den Verzicht auf Komfortfunktionen erkauft: Da gibt es keine Spülfunktion und auch kein Hinweis, wann dieser günstige Espreesovollautomat zu entkalken ist. Auch eine Sofort-Dampf-Funktion hat der Spidem Villa Kaffeevollautomat nicht. Wer also Milch schäumen will, muss etwas warten, bis der Edelstahl-Boiler die richtige Temperatur erreicht hat. Am Besten bei Cappucino oder Latte Macchiato nach dem Milchschäumen Dampf ablassen – dann geht es schneller! Immerhin ist der Kaffeeauslauf des Spidem Villa Kaffeevollautomat höhenverstellbar. Für hohe Latte Macchiato-Gläser über 10 Zentimeter dürfte das aber nicht reichen.

Bestes Aroma – der Spidem Villa Kaffeevollautomat

Im Gegensatz zu anderen günstigen Espressovollautomaten hat der Spidem Villa Kaffeevollautomat eine Vorbrüh-Funktion und eine Vormahlung, um noch mehr Aroma aus den Bohnen herauszuholen. Immerhin 350 Gramm davon passen in den Vorratsbehälter. Auch der Wassertank des Spidem Villa Kaffeevollautomat ist mit 1,7 Liter groß genug dimensioniert. Noch besser: Der Spidem Villa Kaffeevollautomat sitzt auf einem Drehteller und ist dadurch noch besser bedienbar. Gut beim Saubermachen: Die Brühgruppe des Spidem Villa Kaffeevollautomat ist komplett herauszunehmen und dürfte mit 5 Jahren Garantie auch qualitativ hochwertig sein.

Eindruck vom Spidem Villa Kaffeevollautomat

Gute Leistung, wenig Komfort. Der Spidem Villa Kaffeevollautomat scheint ein recht guter, sehr günstiger Espressovollautomat zu sein.

Technische Daten der Kaffeemaschine

  • Hersteller: Spidem
  • Modell: Villa
  • Typ: Vollautomat
  • Kaffeearten: Bohnen,
  • Milchschäumer: ja, Düse
  • Sonderfunktionen: höhenverstellbarer Kaffeeauslauf, 2 Tassen Funktion, einstellbare Kaffeefüllmenge, Vormahlung, Kaffeemenge einstellbar, Drehteller
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Wassertank: 1,7 L
  • Füllmenge Bohnenbehälter: 300 g
  • Maße: 34 x 38 x 33 cm
  • Gewicht: k.A.
  • Garantie auf Brüheinheit: 5 Jahre
  • Garantiezeit:24 Monate

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.